DEGNER+PARTNER Ingenieure

Bemusterung von Kunststoffteilen (Automotive)

An Kunststoffteile im Automotive-Bereich werden sehr hohe Anforderungen gestellt, eine Bemusterung ist meist obligatorisch. Wir vermessen Teile aus nahezu jedem Bereich des Fahrzeuges und können die Bauteile nach komplexen Freigabezeichnungen bemustern. Die Messdaten können unter anderem Best-Fit, RPS oder über Teilbereiche zu den CAD-Daten ausgerichtet werden. Die CAD-Daten können von uns in den meisten CAD-Formaten direkt in unsere Auswertungs-Software importiert werden. Besonders bei Reihenuntersuchungen mehrerer gleicher Teile profitieren Sie von unseren parametrischen Auswertungskonzepten. So können wir auch anspruchsvolle Untersuchungen zu attraktiven Konditionen realisieren.

zurück...