DEGNER+PARTNER Ingenieure

Flächenrückführung Heckbereich Wohnmobil

Bei diesem Projekt wurde der Prototyp vom Heckbereich eines Wohnmobils eingescannt. Mithilfe einer Flächenrückführung wurden exakte CAD-Daten erstellt. Die nun vorhandenen CAD-Daten wurden im weiteren Schritt zur Werkzeugerstellung genutzt.

Um auch große Teile präzise vermessen zu können, kombinieren wir den Streifenlichtscan mit dem Messverfahren der Fotogrammetrie.

Die Bauteile werden einzeln gemessen. Bei der Flächenrückführung und der teilparametrischen Nachkonstruktion wird daraus ein Zusammenbau erstellt.

zurück...