DEGNER+PARTNER Ingenieure

Entwicklung & Konstruktion

Handskizze Rücklicht
Handskizze Rücklicht
Rendering Rücklicht
Rendering Rücklicht
Rendering Sterlingmotor
Rendering Sterlingmotor

Entwicklungs- & Konstruktionsdienstleistung aus einer Hand

Unsere Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung besteht aus Ingenieuren, Technikern und technischen Zeichnern. Wir halten intern ca. 15 voll ausgestattete CAD-Arbeitsplätze vor, betreuen aber auch Projekte vor Ort beim Kunden. Alle Mitarbeiter haben bereits in vielen Großprojekten mitgearbeitet und können auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Somit können wir unseren Kunden in vielen technischen Bereichen tatkräftig zur Seite stehen oder ganze Entwicklungsschritte für sie übernehmen. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Industriedesignern und Fertigungsbetrieben im In- und Ausland zusammen und verfügen über Möglichkeiten unser Team optimal an Ihre Anforderungen anzugleichen.

In den letzten Jahren waren wir hauptsächlich in den Bereichen Automotive, Flugzeugbau, Betriebsmitteltechnik, Konsumgüter, Medizintechnik und wissenschaftliche Forschung erfolgreich an zahlreichen Projekten beteiligt.

Von der Idee über die fertigungsgerechte Zeichnung bis hin zum Prototyp

  • Projektierung
    Zur Projektplanung erstellen wir einen Terminplan mit allen relevanten Entwicklungsschritten. Für jeden Mitarbeiter können wir Ihnen bei Bedarf einen Lebenslauf (CV) zur Verfügung stellen. Für jedes Projekt wird ein Besprechungsprotokoll (LOP) geführt, in dem der Bearbeitungsstand dokumentiert wird. Für Besprechungen kommen wir auch gerne zu Ihnen oder erledigen dies online mittels Bildschirmteilung.
  • Handskizzen / Entwurf
    Sie beschreiben uns Ihre Idee und wir visualisieren diese mit ersten Handskizzen.
  • Layout
    Wenn es sich um komplexere Zusammenhänge wie zum Beispiel bei einer größeren mechanischen Baugruppe handelt, können wir ein Groblayout zur Bestimmung des maximalen Platzbedarfs erstellen.
  • Modellerstellung
    Wir sind den Umgang mit einfacher Rotations- und Austragungsgeometrie aber auch komplexen Freiformflächen gewohnt. Mit diesen Techniken erstellen wir ein parametrisches 3D-Modell. Die Einzelteile werden dann in Baugruppen zusammengesetzt und mit Norm und Kaufteilen ergänzt um die gewünschte Funktion zu erreichen.
    Zur Absicherung können wir statische Berechnungen von kritischen Bauteilen – ggf. auch mit Hilfe unserer Software -, Toleranzrechnungen, Einbauuntersuchungen, Kinematik (Simulation von Bewegungsabläufen) und Kollisionsuntersuchungen durchführen.
  • Zeichnungsableitung und Dokumentation
    Aus den 3D-Modellen und Baugruppen leiten wir Zeichnungen mit allen nötigen Toleranzen, Form- und Lagetoleranzen und Oberflächenangaben ab. Hier können wir unsere Zeichnungsrahmen nutzen, binden aber auch gern Ihre Vorlagen bei uns ein.
    Aus den Baugruppen leiten wir eine Stückliste ab und passen diese ggf. Ihren betrieblichen Gegebenheiten an.
  • Anfrage bei Lieferanten
    Mit Hilfe der Zeichnungen und Modelle können wir für Sie die Bauteile bei Lieferanten anfragen. Hier haben wir langjährige Partner im Bereich der Metall- und Kunststoffverarbeitung, auf die wir zurückgreifen können. Gerne nutzen wir aber auch Ihre Lieferanten.
    Aus den Anfragen erstellen wir eine Kostenübersicht, nach der der Lieferant ausgewählt werden kann.
  • Bestellung
    Über unsere Firma Degner-Engineering können wir auch die Bestellungen der Teile vornehmen.
  • Montage von Prototypen
    In unseren Räumlichkeiten haben wir auch die Möglichkeit mechanische Baugruppen zu montieren.
  • Vermessung
    Zur Qualitätssicherung können wir die Bauteile vermessen und eine Auswertung erstellen.
  • Rendering
    Für Kataloge oder Produktpräsentationen können wir Renderings Ihrer Bauteile/-gruppen erstellen. Bei bewegten Bauteilen kann das Ergebnis auch ein gerendertes Video sein.
  • Betreuung in der Serie
    Gerne unterstützen wir Sie auch nach den Prototypen weiter in dem wir die Zeichnungs- und Änderungsverwaltung für Sie übernehmen.
    Durch unsere EDV gewährleisten wir umfangreiche Datensicherheit.

Auf folgenden Systemen können wir für Sie Entwicklungs- und Konstruktionsarbeiten durchführen:

  • SolidWorks
  • CATIA V5
  • CATIA V4
  • Rhinoceros

Sollten Sie Daten in einem anderen CAD-System benötigen oder haben, so können wir alle gängigen neutralen Formate (STEP/IGES/X_T/DXF/DWG) bearbeiten und konvertieren.
Darüber hinaus können wir in diversen OEM/CAD-Umgebungen Projekte abwickeln sowie unsere Datenqualität mit Validat und Q-Checker für Catia sicherstellen.

Wenn auch Sie vom Know-how unseres Teams profitieren möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne.