DEGNER+PARTNER Ingenieure

Vermessung Industriehalle zur Bauraumkontrolle und Bestandsaufnahme

Um die Erneuerung einer Verpackungsanlage im Vorfeld besser planen zu können, wurde eine Produktionshalle mit ihrem Altbestand aufgenommen. Ziel war die kurzfristige und fehlerfreie Montage einer neuen Anlage. Der Stellbereich incl. aller Strukturen wie zum Beispiel Stützpfeiler, Träger, Kabeltrassen und Belüftungssysteme, wurde mit einem FARO Focus S 150 Laserscanner dreidimensional digitalisiert. Um zu gewährleisten, dass die neuen Anlagenkomponenten in die gegebenen Platzverhältnisse passen, wurden nach dem Scan virtuell alle Bestandteile der alten Anlage aus dem Datensatz entfernt. Mit dem nun "ausgeräumten" Hallenbereich konnten Höhen-, Breiten- und Tiefenmaße kontrolliert werden und Einbausimulationen durchgeführt werden. Mit diesem Verfahren konnte sichergestellt werden, dass die angelieferten Komponenten der neuen Anlage direkt aufgestellt werden konnten. zurück...