DEGNER+PARTNER Ingenieure

Vermessung eines Rennboot-Propellers

Zur Wiederbeschaffung des Propellers eines Rennbootes der Klasse R1000-EM wurde dieser gescannt. Mit Hilfe der Scandaten wurde eine Flächenrückführung durchgeführt. Die so entstandenen CAD-Daten können zur Reproduktion des Bauteils genutzt werden.

Die 3D-Daten können aber auch für Strömungssimulationen verwendet werden um daraus abgeleitet Optimierungen am Bauteil vorzunehmen. zurück ...