DEGNER+PARTNER Ingenieure

Kinematische Untersuchung eines Oloid

Ein Oloid kann beispielsweise zum Antrieb eines Bootes oder zum Rühren von Flüssigkeiten verwendet werden. Ein Oloid-Rührer zeichnet sich durch hohe Energieeffizenz und schonungsvolle Behandlung des Mischgutes aus.

In diesem Beispiel wurde eine Kinematik in Catia V5 erstellt, mit deren Hilfe ein Hüllkörper erstellt wurde. Dieser Hüllkörper kann dazu genutzt werden um etwatige Kollisionen mit anderen Bauteilen im Rahmen einer Bauraumuntersuchung zu ermitteln.

zurück...

Das Video zeigt eine kinematische Simulation in CATIA V5